Mittwoch, 7. August 2013

Let's go!!!

Es ist soweit, morgen geht's endlich los! Der Bus ist nun endgütlig startklar - viele Stunden wurden investiert, meiner Meinung nach zuviele Stunden ;). Alleine wäre ich warscheinlich noch mit der Isolierung beschäftigt, aber zum Glück gibt's da noch Papa und es ist doch noch alles fertig geworden. DANKE!!! 

Das Projekt "Bus" wurde im Winter gestartet, zuerst komplett geputzt, dann alle Seitenverkleidungen entfernt und Isolierungen eingeklebt. Mithilfe von viel Karton wurde dann eine Schablone für den Boden zugeschnitten und anschließend aus einer Schiffsbauplatte herausgesägt. PVC Belag darf natürlich auch nicht fehlen. Anschließend wurde dann ein Loch in die Außenwand geschnitten, eine Außensteckdose muss ja auch her. Stromkabel wurden eingezogen und eine zweite Batterie eingebaut, diese wird während der Fahrt oder per Ladegerät wieder aufgeladen. Weiters alle Platten für die Kästen aus Fichtenholz zugeschnitten, auch dazu waren Schablonen nötig um die Kästen dem Innenraum anzupassen. Eine Herrgotts-Fummlerei aber schlussendlich hat's ja doch geklappt. Ein bisschen Beizen und Lackieren, ein paar Schaniere und Magnetschnapper für die Türen - Kästen waren drinn. Zum Schluss dann noch ein ausziehbares Bettgestell - fertig.

Klingt alles nicht so schlimm, hab ich mir anfangs auch gedacht. Aber es sind definitiv mehr wie ein paar Samstage drauf gegangen, Nerven inklusive. Wie auch immer, jetzt ist es fertig und hergeben werden ich den Karren auch nicht mehr so schnell.

Die Sachen sind schon fast gepackt - morgen geht's los!

First Stop - FRANKENJURA!!! ;)

Hier noch die Bilder:










Kommentare:

  1. Wir warten noch immer auf das Update :)

    AntwortenLöschen
  2. Runter von der Straße und schreib was !!! :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, bin über Pinterest auf deinen Bus gestoßen, da ich auf der Suche nach Ideen bin, wie ich meinen hinten ausbauen kann. Die Version von dir gefällt mir sehr sehr gut! Du hast da nicht zufällig detailliertere Fotos, damit ich mir da bisschen was abkuppeln kann, evtl sogar Maße und sowas :)
    Danke schon mal für die Hilfe!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Martin! Freut mich zu hören, dass dir mein Bus gefällt :) Pläne & Co habe ich leider nicht, nur die Fotos aus dem Post - leider - sry ...

    AntwortenLöschen
  5. Hallo! Detaillierte Fotos könntest du nicht zufällig noch schießen? Vor allem das ausziehbare Bett würde mich interessieren, wie genau das ineinandergreift , Bzw. Ohne Matratze aussieht.
    Oder hast du den Bus etwa hergegeben!

    Danke für die Antwort
    Vg

    Martin

    AntwortenLöschen
  6. Ciao . Mi è successa esattamente la stessa cosa. Pinterest... il letto .... aiuto ti prego....veetkam@hotmail.it

    AntwortenLöschen